Workshop Details

ML Summit Summit 2020
26. - 28. Oktober 2020 | Online & München
Das große Trainingsevent für Machine Learning
& Data Science

Kim Nena Duggen
Oliver Zeigermann

de

26 Okt 2020
10:00 - 13:00
Mit mind. 3 Kolleg*innen anmelden und bis zu 100 € pro Ticket sparen! Jetzt anmelden

Machine Learning im eigenen Projekt anwenden

26 Okt 2020
10:00 - 13:00

Der Einsatz von Machine Learning kann in vielen Projekten den Unterschied zwischen einem passablen Ergebnis und einem großen Erfolg ausmachen. Allerdings ist es schwierig einzuschätzen, wann Machine Learning sinnvoll ist und im welcher Form dieser Architekturansatz angewendet werden kann. Das Thema ist in aller Munde. Gleichzeitig kursieren Mythen, Horrorszenarien und Heilsversprechen. Im ersten Teil dieses demogespickten, interaktiven Workshops lernen die Teilnehmenden mit Supervised, Unsupervised und Reinforcement Learning die drei wichtigsten Varianten von Machine Learning kennen. Danach beschäftigen wir uns im zweiten Teil damit, wie diese in der eigenen Praxis angewandt werden können. Das können die Teilnehmenden anhand von eigenen Projekten oder am Beispiel von vorgegebenen Szenarien tun. Mittels Workshoptechniken aus Liberating Structures (wie z. B. dem Impromptu Networking und der Agreement & Certainty Matrix) identifizieren wir gemeinsam die ganz eigenen Herausforderungen und Chancen von Machine Learning und erarbeiten, wo der Einsatz in der eigenen Praxis echten Wert stiften kann. Alle Übungen sind auf Papier lösbar, es ist kein Rechner notwendig. Wir erwarten keine Kenntnisse oder Erfahrungen in Machine Learning, freuen uns aber über Mitmachen und kritische Fragen.

Session Themen

#Machine Learing
Workshop Requirements:

Schwierigkeitslevel: Level 1 von 5 (Einsteiger)