Workshop Half Day (3 hours) Details

ML Summit Summit 2018
1. - 2. Oktober 2018 | Berlin
Das große Trainingsevent für Machine Learning Development & Business Innovation

Dr. Volker Jaenisch

de

02 Okt 2018
14:00 - 17:15
Kollegenrabatt 3+ Kollegen anmelden und bis zu 100 € pro Ticket sparen! Jetzt anmelden

Webbasierte interaktive Datenvisualisierung mit Bokeh

02 Okt 2018
14:00 - 17:15

Tuesday, 2. October 2018 | 14:00 - 17:15

Python hat sich in den letzten Jahren zum Defacto-Standard entwickelt um (wissenschaftliche) Daten zu verarbeiten. Industrie, Universitäten, Forschungseinrichtungen und Wetterdienste sind dabei von proprietären Lösungen wie IDL, Matlab, SPSS auf Python umzusteigen. Neben der schnellen komfortablen Verarbeitung der Daten durch Pandas/Numerical Python/Cython tritt dabei immer stärker der Aspekt der Interaktiven Nutzung der Daten in Webanwendungen eine Rolle. Dabei kann Python aber nicht direkt eingesetzt werden – hier wird maßgeschneidertes HTML/Javascript benötigt. Mit JS-Programmierung wollen sich aber wenige (und sicher kein Wissenschaftler/Ingenieur) gerne auseinandersetzen. Auf der anderen Seite sind klassische Webagenturen die sich gut mit JS auskennen mit dem wissenschaftlich/technischen Kontext der Daten heillos überfordert. Diese Lücke zwischen Python und HTML/JS überbrückt das Bokeh Projekt. Bokeh ermöglicht es interaktive Webanwendungen im Browser allein über Python Code zu programmieren.

Unser Workshop beginnt mit der Erstellung einer Python Umgebung für Bokeh. Er zeigt wie Daten in Python (z.B. mit Pandas) vorbereitet werden um problemlos mit Bokeh visualisiert zu werden. Das Erstellen einer kompletten Web-Visualisierungs-Anwendung mit Interaktion mehrerer graphischer Elemente wird das Ziel des Workshops sein. Weiterhin wird es einen Ausblick auf die Verwendung des Bokeh-Servers geben, welcher in der Lage ist mit beliebig großen Datenmengen umzugehen.

Session Themen

#Python
Alle Updates zum ML Summit!